Siegfried Bähr gestorben

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

am 04.02.2021 ist leider Siegfried Bähr, unser langjähriger stellvertretender Vorsitzender, Ehrenmitglied des BSV AdW e.V. und ehemaliges Vorstandsmitglied der Abteilung Segeln/Kanu im Alter von 91 Jahren verstorben.

Siegfried war trotz seines Handicaps ein sehr aktives Mitglied des Vereins und wir haben seine vielfältigen Verdienste für unseren Verein und seine verlässliche Einsatzbereitschaft stets sehr geschätzt. Er war begeisterter Segler und als langjähriges Mitglied der Abteilung Segeln/Kanu immer bereit, sportliche Funktionen zu übernehmen. Mit seiner konsequenten und ausgleichenden Art hat er die Abteilungsleitung in den schwierigen Nachwendejahren und den Sorgen um das Objekt der Abteilung Segeln/Kanu in Zeuthen sehr unterstützt und sie vor einem Auseinanderbrechen bewahrt.

Unmittelbar nach der Wende wurde Siegfried Bähr als 2. Vorsitzender des BSV AdW e.V. gewählt und nahm diese Funktion über viele Jahre wahr.

Aufgrund der derzeitigen Situation wird die Beisetzung im engsten Familienkreis stattfinden. Anstelle besonderer Beileidsbekundungen bittet die Familie um Spenden an den „Verein der Freunde und Förderer des Universitätsklinikums Greifswald“. Dieser Bitte sind wir durch Zahlung einer Spende in Höhe von 100 € sehr gerne nachkommen.

In Trauer und mit sportlichem Gruß
der Vorstand des BSV AdW e.V.

Reinhard Knäblein, 1.Vorsitzender
Reiner Ackermann, 2. Vorsitzender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.