Hilfe für die Ukraine

Ganz unbürokratisch hat der Vorstand des AdW eine Spende in Höhe von 500€ auf den Weg gebracht.

Wir wollen damit die Hilfe für die Menschen in der Ukraine unterstützen. Das Geld geht auf das ARD Spendenkonto.

Wir rufen alle Sportler*innen auf, sich zu beteiligen. Geldspenden können unter Angabe des Verwendungszweckes „Hilfe Ukraine“ auch auf das Vereinskonto des BSV AdW e.V eingezahlt werden. Die so gesammelten Spendengelder werden wir ebenfalls weiterleiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.